EvoScann P-Series Druckscanner

Vectoflow ist der Vertriebspartner des EvoScann P-Series Druckscanners von Evolution Measurement in Deutschland. Der EvoScann P-Series Druckscanner ist ein stark miniaturisierter Druckscanner, der besonders gut in der Automobilindustrie eingesetzt werden kann. Mit seinem robusten Gehäuse ist er ideal für Tests im Auto und seine geringe Größe ermöglicht Messungen in bisher nicht erreichbaren Bereichen.

Traversensysteme

Vectoflow bietet Komplettlösungen an, diese bestehen aus Strömunsgssonden, Sondenkalibrierung, Hardware zur Druck- und Temperaturerfassung sowie einer Mess- und Steuerungssoftware (VectoVis Pro). Ergänzt wird das Produktportfolio durch Traversensysteme aller Art, die ihre Anwendung in Windkanälen aber auch in Gasturbinen und vielen weiteren Bereichen finden und dem Anwender eine präzise Positionierung der Strömungssonden ermöglichen. Die Traversensysteme sind mit VectoVis Pro vollständig steuerbar und integrieren sich damit perfekt in das Gesamtsystem. Auch Lasten von 1200 N und mehr sind für die Traversensysteme von Vectoflow kein Problem und das bei gleichbleibender Positioniergenauigkeit.

Air Data Systeme

Das VectoDAQ kommt bei

zum Einsatz und steht in verschiedenen Varianten zur Verfügung.

Die Systeme verfügen über bis zu 14 Differenzdruckkanäle und einem Absolutdruckanschluss, der gleichzeitig als Referenz für die Differenzdrucksensoren dient. Der Druckmessbereich kann individuell nach Kundenwunsch angepasst werden.
Die Daten können über USB oder CAN-Schnittstelle übertragen werden. Die Übertragungsrate kann im Bereich zwischen 1 und 50 Hz eingestellt werden.

In Kombination mit den Strömungsmesssonden von Vectoflow steht dem Anwender ein leichtes und kompaktes Komplettsystem zur mobilen Messung von Strömungsgrößen zur Verfügung, das Anwendung auf Flugobjekten, auf der Straße aber auch bei stationären Messaufgaben findet.
Die für das Gerät verfügbaren Sonden reichen von einer Prandtlsonde, über eine 5-Lochsonde bis hin zu einer 14-Lochsonde.